Space Dog

Sometimes you find so much historical tidbits.

19th August 1960 two Dogs where the first lifeforms from planet earth to go into orbit and come back alive…. Korabl-Sputnik 2 (Sputnik 5)  was the spaceship and the Dogs were names Belka („Whitey“ + Strelka(„Little Arrow“)

 

Strelka went on to have six puppies with a male dog named Pushok who participated in many ground-based space experiments, but never made it into space.

One of the pups was named Pushinka(Russian for „Fluffy“ ) and was presented to President John F. Kennedy by Nikita Khrushchev in 1961. A Cold War romance bloomed between Pushinka and a Kennedy dog named C

harlie, resulting in the birth of four pups that JFK referred to jokingly as pupniks. Two of their pups, Butterfly and Streaker were given away to children in the Midwest. The other two puppies, White Tips and Blackie, stayed at the Kennedy home on Squaw Island but were eventually given away to family friends. So the decendants of the first Space Dogs are living in the USA….

…und was läuft so anderswo…

Da sitz ich hier und lese meinen Facebook-Wall. Katze, Katze, lustiger Spruch, haha! Und dann kommt ein Artikel einer Onlinefreundin aus Indien. Ich spreche Sie an und dann hört man sowas. Sie sitzt jetzt zuhause, weil Ihr Chef sie und alle Kolleginnen nach Hause geschickt hat, damit Ihnen nichts passiert. Es gibt eine Ausgangssperre und die Regierung hat 50.000 Polizisten mobilisiert und nochmal soviel Paramilitärs und sagt das man für 2-3 Tage Vorräte im Haus haben sollte. Warum?! Krieg?

Nö, Religion! Da hat man nach vielen Jahren geschafft den Führer einer Religionsgemeinschaft. Ram Rahim Singh aka godman hat ein 10 jähriges Mädchen vergewaltigt und soll jetzt dafür zur Rechenschaft gezogen werden. Jetzt sind seine Anhänger aber weit verteilt, meist ungebildet und die bewaffnen sich gerade, Reisen in die Stadt in der meine Freundin wohnt und 

warten dort auf die Urteilsverkündung. Wenn es Ihnen nicht passt oder egal, weil sie ja eh schon da sind, wird halt vergewaltigend und randalierend „angegriffen“.

In deutschen Medien dazu nichts gefunden..

http://www.firstpost.com/india/gurmeet-ram-rahim-singh-rape-case-hearing-live-dera-sacha-sauda-curfew-like-restrictions-in-panchkula-chandigarh-as-dera-chief-says-he-will-appear-in-court-3968589.html

https://www.facebook.com/chandigarhthecitybeautiful/posts/1641877659187966