…und was läuft so anderswo…

Da sitz ich hier und lese meinen Facebook-Wall. Katze, Katze, lustiger Spruch, haha! Und dann kommt ein Artikel einer Onlinefreundin aus Indien. Ich spreche Sie an und dann hört man sowas. Sie sitzt jetzt zuhause, weil Ihr Chef sie und alle Kolleginnen nach Hause geschickt hat, damit Ihnen nichts passiert. Es gibt eine Ausgangssperre und die Regierung hat 50.000 Polizisten mobilisiert und nochmal soviel Paramilitärs und sagt das man für 2-3 Tage Vorräte im Haus haben sollte. Warum?! Krieg?

Nö, Religion! Da hat man nach vielen Jahren geschafft den Führer einer Religionsgemeinschaft. Ram Rahim Singh aka godman hat ein 10 jähriges Mädchen vergewaltigt und soll jetzt dafür zur Rechenschaft gezogen werden. Jetzt sind seine Anhänger aber weit verteilt, meist ungebildet und die bewaffnen sich gerade, Reisen in die Stadt in der meine Freundin wohnt und 

warten dort auf die Urteilsverkündung. Wenn es Ihnen nicht passt oder egal, weil sie ja eh schon da sind, wird halt vergewaltigend und randalierend „angegriffen“.

In deutschen Medien dazu nichts gefunden..

http://www.firstpost.com/india/gurmeet-ram-rahim-singh-rape-case-hearing-live-dera-sacha-sauda-curfew-like-restrictions-in-panchkula-chandigarh-as-dera-chief-says-he-will-appear-in-court-3968589.html

https://www.facebook.com/chandigarhthecitybeautiful/posts/1641877659187966

Kommentar verfassen