Mission Statement

563269_484285304961307_476248175_n

Seid gegrüßt edle Galaktische Overlords!

Ich melde mich von Terra wie befohlen und hab ich einiges zu melden. Ich bin hier vor ungefähr 45 Jahren auf diesem seltsamen Planeten abgesetzt worden und ich kann mir immer noch nicht erklären was Ihr, oh mächtige galaktische Overlords, von den „Menschen“ hier wollt.

Ich weiß zwar das Euer vorheriger Versuch hier Agenten einzuschleusen zuviel „Publicity“ angezogen hat. Sprich, ein Kleinkind per Kapsel auf diesen Drecksball am Rande der zivilisierten Galaxie zu feuern. Jedoch wird das als Legende/Comic-Phantasie abgetan und ich glaub er wird nie wieder los das er seine Unterwäsche über der blauen Strumpfhose tragend dargestellt wird und kann verstehen das er deswegen in psychologischer Betreuung ist. *kicher*

Ich versteh ja auch das Ihr mich nicht mit Superkräften ausstatten konntet deswegen, aber well, ihr habt mich in den falschen und leicht defekten Körper hier stecken müssen und die einzige Superkraft die ich wohl gekriegt habe ist Schlafen und blöde Fragen zu stellen.

Aber ich will mich ja nicht beklagen und überhaupt und so Ihr unfehlbaren galaktischen Overlords!

Ich bin also hier um zu beobachten, seltsames, skurilles, episches und grundsätzlich auch mal dämliches zu beobachten

oder

“The ‚Net is a waste of time, and that’s exactly what’s right about it.”
William Gibson

Es grüßt

Sina (auch bekannt als XJ3kl-r3o4gE0r -> terranisch ist so primitiv, mir fehlen hier 321 Tasten auf dem Keyboard)